Bild

Neues Palais Potsdam
Denkmalschutz

Freistehendes Arbeits- und Schutzgerüst zur Bearbeitung der Attikaskulpturen, Gesamthöhe bis zu 28,00 m, vorgelagertes Raumgerüst zur Stabilisierung sowie zum Anschluss des Treppenturms und Bauaufzugs.