Bild

Berlin Firefighter Challenge
Veranstaltung

Leistungen: Sondergerüst Treppenturm

Umfang: Freistehender Treppenturm für die Berliner Firefighter Challenge sowie Zuschauer- und Pressepodeste. In der ersten der insgesamt fünf Disziplinen wird am Fuße des 12,50 m hohen Turmes gestartet, um dann ein 19 kg schweres Schlauchpaket über die Treppen des Turmes nach oben zu tragen. In der zweiten Diziplin müssen die Teilnehmer einen ca. 20 kg schweren Schlauch mittels eines Seiles nach oben ziehen und in der dafür vorgesehene Box ablegen. Wer als erster alle 5 Diziplinen bewältigt hat ist einer der "Toughest Firefighter Alive (TFA)"

Weitere Infos: TFA-Berlin